Projekttage in Bad Ischl

Von 11. bis 13. Juni verbrachten die Kinder der 4. Klasse drei aufregende Tage in Bad Ischl. Auf dem Programm standen die Kaiservilla, die Eis- und Mammuthöhle in Obertraun, Krippenstein mit Wanderung zu den Five Fingers, Hallstatt, das Salzbergwerk Hallstatt.

Trotz der vielen Programmpunkte blieb bei der sommerlichen Hitze noch Zeit für eine Abkühlung in der Ischl und für einen abendlichen Stadtbummel durch Bad Ischl.

Besuch einer Hebamme

Im Rahmen des Sachunterrichts besuchte uns die Hebamme Lisa Garcia. In kindgerechter und anschaulicher Weise brachte sie den Kindern das Thema Aufklärung, Schwangerschaft, Geburt,... näher.

Radfahrprüfung am 29. Mai - ALLE BESTANDEN!!!

Wir üben für die Radfahrprüfung

Am 29. Mai findet heuer die praktische Radfahrprüfung statt. Dafür wird von den SchülerInnnen der 4. Klasse fleißig geübt.

Linz Tage

Im Mai verbrachte die 4. Klasse zwei spannende und erlebnisreiche Tage in Linz. Viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wurden besucht, unter anderem der Botanische Garten, das Stadion, die Altstadt, das Landhaus, die Voest und vieles mehr.

 

Vom Kakaobaum zur Schokolade

In Sachunterricht drehte sich eine Woche lange alles um das Thema Kakao und Schokolade. Neben der Herstellung eigener Schokolade wurde auch über ernste Themen wie Fairtrade oder Kinderarbeit gesprochen.

Volksmusikkonzert

In Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule nahmen die SchülerInnen der 4. Klasse am Volksmusikkonzert am 8. Februar im Gasthaus Schwarz teil.

Mit dem Jäger unterwegs - Waldtag

 

 

Am 31. Jänner "erforschten" die Jägerin Eva Zehetner und ihre Kollegin Corinna gemeinsam mit den Kindern der 4. Klasse den Wald.

Es wurde nach Tierspuren im Schnee/Schlamm, an Pflanzen, usw. Ausschau gehalten.

Projekt "Mein Körper gehört mir"

"Mein Körper gehört mir" ist eine Präventionsmaßnahme gegen sexuellen Missbrauch. Mithilfe eines theaterpädagogischen Programms lernen Kinder der 3. und 4. Klasse Volksschule Grundfertigkeiten, um ihr Selbstvertrauen zu stärken und Situationen besser einschätzen zu können.

In der VS Gutau fanden die drei Teile des Programms statt.

Wintersport

Beim Bobfahren und Schneeschuhwandern nutzten wir das tolle Winterwetter.

Leseolympiade

Am 17. Jänner 2018 findet wieder in St. Leonhard die Leseolympiade statt.

 

Aus der 4. Klasse vertreten unsere Schule heuer Johanna Kiesenhofer,

Marie Mayrhofer und Sophie Himmelbauer. Sie müssen drei Bücher intensiv lesen und sich mit dem Inhalt viele Stunden lang intensiv auseinandersetzen. 

Alle SchülerInnen der 4. Klasse sorgten mit einem Lied und einem Theaterstück für gute Unterhaltung.

Leseschaufenster

Unsere Schule beteiligt sich am Buchklub-Projekt „Lese-Schaufenster“. Vom Jänner bis Mai dürfen wir das Schaufenster der Bücherei bunt gestalten.

 

Begonnen hat die vierte Klasse. Die Schülerinnen und Schüler befassten sich mit dem Buch „Zeit ist keine Torte“. Dazu schrieben sie Geschichten und Gedichte und gestalteten kreative Zeichnungen. Im Jänner kann die Bevölkerung von St. Leonhard die Ergebnisse der kleinen Künstlerinnen und Künstler besichtigen.

Tag der offenen Tür in der NMS

Am 7. Dezember hatten die Schülerinnen und Schüler unserer 4. Klasse die Möglichkeit, sich die Neue Mittelschule genauer anzusehen. Sie durften in verschiedene Unterrichtsfächer sie Mathematik, Englisch, Kochen, Sport, Informatik, Physik und Chemie "hineinschnuppern".

Readathon

Workshop "Coole Drinks"

Arbeit an der Elternhaltestelle

Website 2014 gesponsert von